Herbst Movements – Spartenfest Turnen & Gymnastik ein toller Erfolg

Herbstmovements der Sparte Turnen&Gymnastik des FC Voran Ohe

Sie klettern, sie krabbeln, sie kichern – an jenem 5. November, einem hoffnungslos verregneten Sonntag, bebte in den liebevoll herbstlich geschmückten Turnhallen im Reinbeker Stadtteil Neuschönningstedt der Boden. Die Sparte Turnen&Gymnastik hatte zu ihrem 1. Spartenevent Herbstmovements für Klein und Groß geladen. Los ging es um 11 Uhr, über 100 Gäste folgten der Einladung.

Kinder, Mütter, Väter, Omas und Opas-für alle hatten die ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder und Übungsleiterinnen sich etwas einfallen lassen. Während sich die Erwachsenen  nur sehr zaghaft in die Mitmachaktionen trauten, nutzten die Sprösslinge die Bewegungslandschaft ausgiebig. Sie eroberten Sprossenwände, balancierten über Bänke, kletterten an einem Netz aus Tauen, schwangen sich wie Tarzan an einem Tau von einem Kasten zum nächsten und so weiter. Wer eine der zehn vorbereiteten Übungen bewältigte, erhielt einen Aufkleber. Wer alle zehn gesammelt und auf das papierne, am Eingang erhaltene Körbchen geklebt hatte, bekam als Preis einen Waldgeist. Die Stimmung war ausgelassen, die Organisation lief reibungslos. Auf müde Sportgeister und ihre Begleitung warteten ausreichend Getränke und von Spartenmitgliedern gespendete Leckereien.

Foto Sparte2

Nur für kurze Zeit wurde es still in den Hallen. Nämlich als die Leistungsturnerinnen zeigten, was sie so draufhaben. Und das ist eine ganze Menge! Die Mädchen im Alter zwischen 5 und 13 Jahren ließen es sich nach ihrer sehenswerten Showeinlage nicht nehmen, begeisterte Kinder und Erwachsene auf den Airtreck zu holen und mit ihnen dieses besondere Sportgerät zu erproben.

Foto Sparte 3

Am Nachmittag um 14 Uhr endete das Ereignis. Macher und Teilnehmer zeigten sich sehr zufrieden mit dem ersten Spartenevent. Einmal mehr war eindrucksvoll zu sehen: In Ohe geht was voran.

Foto Sparte1

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.